Willkommen bei mir!



ich freue mich über euren Besuch in meinem Salon und wünsche euch viel Vergnügen.




Freitag, 18. Februar 2011

urlaubsbekanntschaften

ich hab die hundewelt von hinten aufgerollt ... (meistens halt)
dooley - stellvertretend für die anderen schwarzen labis...
balu... ein bär, wie der name schon sagt
oh spiky, du hast das auch nur erlaubt, weil du musstest..
meine tischnachbarin meggy (das spielzeug gehörte natürlich keiner von uns...)
luna - der liebling vom herrli (er hat geglaubt ich merk es nicht!)
und schließlich die familie leonberger...
drei monate die zwoa und no "fei putzig"
das wird aber spätestens vorbei sein, wenn sie den briefträger apportieren!
küßchen eure charlotte

Kommentare:

  1. liebe charlotte! wir bekommen morgen familienzuwachs und suchen noch einen namen für sie. hast du vielleicht ein paar ideen? charlotte ist ja leider schon besetzt. ;)

    AntwortenLöschen
  2. @ charlotte; kein bobtail :-(...aber gut du hast ja micht :-)...schlimmes herrli wie kann man dich nur einem anderen hund vorziehen...ich sag nur wadeln...!!1

    @ teresa; familenzuwachs? welche rasse ist die junge hundedame...

    bobtailbusserl

    AntwortenLöschen
  3. ein kurzhaardackelmädchen in rotbraun. holen sie morgen ab und sind schon ganz aufgeregt! :) aber haben noch keinen passenden namen. meine derzeitigen favoriten: emma oder paula

    AntwortenLöschen
  4. @teresa: wie schön!emma und paula gefallen mir auch gut, paula noch ein bissi besser. ich denk nach!!!! ich hab schon auf fb gelesen, dass elli und urdl :-) besetzt sind... wobei zweiteres in der klassischen form "wurdli" schon was hätte :-), aber ich fürchte der herr kollege find das nicht so witzig!außerdem das mit den namen ergibt sich so...wart bis die kleine maus da ist, da sagst schon was!

    @george: ja du hast sooo recht! servas die wadln und auch die ohren!!!!
    und so schönen rassen wie bobtails oder whippets waren dort nicht - kennst eh die germanen - große schwarze dicke hunde... die machen was her..
    küßchen deine charlotte

    AntwortenLöschen
  5. danke charlottchen! lasse wieder von mir bzw. uns hören. hoff, ich kann heute schlafen.

    AntwortenLöschen
  6. hi charlotte,
    ich glaube du hast da, um dein leckerli urlaubsbudget aufzubessern, nebenbei bei der
    hotel security gearbeitet. du warst für die ordnungsgemäße und gerechte zuteilung der spielsachen und dank deiner exzellenten langspürnase vor allem für die konsequente überprüfung verdächtig erscheinender hotelvierbeiner zuständig. da können sich schon mal falsche dooleys, balus, spikies ohne zweibeiner ins hotel schleichen und sich listig ans volle Buffet stellen.
    hast super gemacht und – offensichtlich – den spiky auch überführt! -*- guter cop -*-

    @luna: die gefällt mir aber auch – die ist irgendwie wirklich ganz süß!

    ich freue mich schon ganz besonders auf morgen!
    bussi,
    hani

    p.s.: nur noch 3 mal schlafen und dann ….. juhuuu

    AntwortenLöschen
  7. @teresa: also ich würde ein kurzhaardackelschwesterchen "gretel" oder "gretchen" nennen.
    ein kurzhhardackelbrüderchen hingegen: "hermann"

    und bitte schlaf heute gut - ist vielleicht die letzte nacht in der nächsten zeit wo dies auch möglich ist!

    denn: dackel versprechen nichts, aber das halten sie auch

    bussi,
    hani

    AntwortenLöschen
  8. @teresa/hani
    also "gretl" find ich auch zu süß! in der zwischenzeit dachte ich an "resi" was im zusammenhang mit "teresa" auch was hätte. weil kurzhaardackelschwestern find ich, brauchen was bodenständiges und handfestes. kathi?? im hotel waren auch zwei königspudeldamen: chantal und desiree - also so sahen die auch aus...
    schlaf gut - und hani spricht aus erfahrung, das könnte für länger die letzte nacht sein :-)
    küßchen deine charlotte
    und wir hoffen auf dem laufenden zu bleiben!!!

    AntwortenLöschen
  9. also ich wäre für "GEORGINA" :-)))))
    bobtailbusserl

    AntwortenLöschen
  10. es ist eine PIA geworden. zur erinnerung an die mami von meinem papa. wir haben sie gut heim gebracht und ihr nest bei meinem papa eingerichtet, mit ihr gespielt, waren 2x spazieren und sie hat uns schon in ihr herz geschlossen. (haben schon ihr bauchi strecheln dürfen und auch schon bussis bekommen.) leider ist sie sehr sehr sehr dünn und sie muss noch viele ängste los werden bzw. ordentlich aufgepeppelt werden. aber sie ist wirklich entzückend, die bravste mitautofahrerin, die man sich vorstellen kann und hat den ganzen tag keinen mucks gemacht. nur bei stürmischen männchen ist sie lieber auf dem arm. aber charlotte, du bist ja gott sei dank ein mädi!

    AntwortenLöschen
  11. willkommen liebe pia - wir waren heute nachmittag alle spazieren (nur george ist mit dem auto gefahren:-) und haben viel von dir gesprochen!wir freuen uns auf die news mit dem dackelblick!
    küßchen deine charlotte

    AntwortenLöschen